Josh CoppinsNach langem Warten war es am 11.März 2008 für Christoph Born, den 19-jährigen DAMCV YAMAHA-Fahrer aus Alsdorf bei Aachen endlich soweit. Josh Coppins, YAMAHA MX GP-Werksfahrer und Titelanwärter in der MX1 GP Klasse für 2008, kam zu einer exklusiven Einzeltrainings-Session extra für Christoph nach Grevenbroich.

Und das sogar an seinem 31. Geburtstag! Dieses besondere Erlebnis hatte Christoph beim ersten motoX Amateur Masters 2007 in Bauscheim durch seine Platzierung als bester YAMAHA-Fahrer im Superfinale gewonnen. Bedingt durch Joshs Verletzungspause, die ihn leider auch den Titel 2007 gekostet hatte, und seine anschließende Überwinterung im heimatlichen Neuseeland, konnte dieser Termin leider nicht mehr – wie ursprünglich geplant – in 2007 stattfinden. Nun aber, zum Anfang der Saison 2008 fand sich dann doch noch dieser Tag und eigentlich war dieser optimal, denn die Tipps, die Josh für Christoph nach genauer Beobachtung dessen Fahrweise auf der tiefen Wintertrainingsbahn des MSC Grevenbroich hatte, werden Christophs weitere Saisonvorbereitung nachhaltig positiv beeinflussen. Josh machte sich ein Bild, indem er einige Runden hinter Christoph herfuhr und sich auch vom Streckenrand genau ansah, wo Christophs Stärken und Schwächen liegen. Mit einem „See you on the podium Valkenswaard“ verabschiedete sich Josh gewohnt locker am späten Nachmittag, nachdem er zwischenzeitlich Christophs Verschnaufpausen nutzte, um auch selbst noch 2 beeindruckende 40-Minuten Traingsfahrten hinzulegen. Für Christoph war dieser Tag ein absolutes Highlight, das er so schnell nicht vergessen wird. Joshs Tipps und Hinweise hat er schon am selben Tag umgesetzt und nimmt all dies in seine weitere Vorbereitung für die Saison 2008 auf.

Videoclip: Video-Clip anzeigen (ca. 7 MB) (Windows Media Player wird benötigt)

extra Informationen
Joomla templates by a4joomla